Singles storkow

Etwas weiter westlich am Kutzing- und Wolziger See liegt der Ortsteil Görsdorf, der knapp 600 Einwohner hat.

In Schwerin sorgt der Dobrasee als beliebter Badeort für Abwechslung.Fischotter, Reiher, Graugänse und andere Wasservögel und auch Wild lebt hier.Die Umgebung bietet viele Freizeitmöglichkeiten, von Angeln über Segeln bis Jagen, die auch in Vereinen im Ort gemeinsam betrieben werden können.Alle zwei Jahre wird von dem Verein "Schlepperfreunde" ein Treckertreffen organisiert, das viele hundert Besucher anzieht. Hier kann man auf Naturzeltplätzen zelten, es gibt Gaststätten und Einkaufsmöglichkeiten im Ort.Alt Stahnsdorf erreicht man über eine reizvolle Lindenallee, die auf den alten Dorfkern zuführt.

Singles storkow

Auch im Ortsteil Kehrigk sind in den letzten Jahren einige neue Häuser entstanden, in denen vor allem Familien ein neues Zuhause gefunden haben, Groß Schauen und Groß Eichholz, die entgegen ihrer Namensgebung jeweils weniger als 200 Einwohner haben, gehören ebenfalls zu Storkow.Die Attraktion von Groß Schauen ist ein Zoohändler, die Fischerei und die Heinz Sielmann Naturlandschaft, die den Ort umgibt und Brutgebiet verschiedener Vogelarten ist.Am Storkower Bahnhof hält einmal in der Stunde die Regionalbahnlinie OE36, mit der man Berlin- Schöneweide, Königs Wusterhausen und Frankfurt/Oder erreicht. Singles storkow-63Singles storkow-71Singles storkow-46 Daneben verbinden die Buslinien 405, 406, 407, 435 und 732 die einzelnen Gemeindeteile. Storkow Die Kleinstadt Storkow mit etwa 6.000 Einwohnern breitet sich am nordwestlichen Ende des Scharmützelsees aus.Die Häuser in Selchow breiten sich rund um den Dorfanger aus.

Über 100 Jahre alter Baumbestand und Gebäude wie die Backsteinkirche, das Selchower Schloss mit seinem Park und die Schule prägen das Ortsbild.

Auch dem Singen, Reiten, Tennis und Fußball kann man mit Gleichgesinnten zusammen nachgehen.

Daneben erfreuen sich Veranstaltungen wie das Rad-Scharmützel, eine Radtour um den Scharmützelsee, oder der traditionelle Tanz um den Maibaum, großer Beliebtheit in der Gemeinde.

In der Kita Kunterbunt werden die jüngsten Bewohner betreut.

Auch das Angerdorf Limsdorf und Rieplos zählen zur Gemeinde.

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *